Hotel Garni & Ferienwohnungen

Hotel Garni & Ferienwohnungen

Suchen & Buchen

Telefon: 05447/99400

Geschichte


2010


2013

Steffen Eickhoff führt seit 2007 das stattliche Hotel Garni „Zur Alten Post“

Das familiär geführte Hotel Garni „Zur Alten Post“ in Lembruch hat schon eine sehr lange Geschichte: 1888 wurde das jetzige Gebäude als Geschäftshaus mit einer Bäckerei (bis 1918) gebaut. Dazu gehörten ein Lebensmittel- und Haushaltswarengeschäft sowie die kaiserliche Postagentur in Lembruch. Ebenfalls betrieb man bis 1954 eine kleine Landwirtschaft; die Post wurde 1958 geschlossen, das Geschäft 1983 aufgegeben.

Gründer und Besitzer war Friedrich Jungblut, Sohn des Schmiedemeisters Carl Jungblut, der 1862 geboren wurde und 1935 starb. Danach übernahm dessen Sohn Heinrich Jungblut (geboren 1896, gestorben 1978) das Anwesen mit Geschäft, Postagentur und Landwirtschaft. Bedingt durch die Kriegsjahre wurde das Geschäft von 1939 bis 1954 verpachtet.

Tochter Gisela Jungblut, gelernte Einzelhandelskauffrau, heiratete am 15. April 1955 nach erfolgtem Umbau und Erweiterung - die Posträume wurden nun mit als Geschäftsraum genutzt, Herbert Eickhoff aus Marl. Beide führten das Geschäft bis 1983.

Als 1966 im Haus weitere Räumlichkeiten frei wurden, vermietete das Ehepaar Eickhoff diese erstmals als Fremdenzimmer noch mit Bad auf dem Flur. Die Gäste frühstückten in der ‚guten Stube‘ des Hauses, sozusagen mit Familienanschluss. Nachdem die Resonanz mehr als positiv war, wurde um 1970 das Dachgeschoss mit vier Zimmern ausgebaut, jedoch wieder mit Bad auf dem Flur.

1977 erfolgte die nächste Erweiterung: der alte Heuboden wurde mit weiteren zwölf Zimmern ausgebaut. Diese bekamen dann allerdings alle ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Und die bisherigen Zimmer ohne eigenes Bad wurden gleich diesem neuen Standard angepasst.

Der erste richtige Frühstücksraum entstand im ehemaligen Lager des Gemischtwarenladens, der um 1983 abgegeben wurde. 1989 kam ein neuer Anbau mit drei großen Ferienwohnungen und 2005/06 der heutige schmucke Frühstücksraum hinzu.

2007 übernahm Steffen Eickhoff als Enkel den Betrieb der Großeltern. Seitdem nahm er jeden Winter umfangreiche Renovierungsarbeiten, Umbauten und Erweiterungen vor, sodass sich in Lembruch jetzt das stattliche Hotel Garni „Zur Alten Post“ präsentiert.

Von Christa Bechtel

Festpreis-Angebot

7 Nächte ausruhen zum günstigen Festpreis!

Bei 7 zusammenhängenden Übernachtungen in einem unserer Hotelzimmer können Sie unser Festpreis-Angebot mit tollem Preisvorteil nutzen. Das Frühstücksbuffet im gemütlichen Frühstücksraum ist bereits enthalten! 

Preis pro Person im:

Einzelzimmer                               287,00 €

Doppelzimmer*                           217,00 €

Doppelzimmer* mit Gartenlage      252,00 €

* Belegung mit 2 vollzahlenden Personen

Unsere weiteren Pauschalen finden Sie direkt hier.

In Bilder...

1911


1938


1938

Gemischtwarenladen

1963


 
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
 
Bett & Bike
Bett & Bike Sport
Dümmer See
DümmerWeserLand
Facebook
Facebook

Hotel Garni zur Alten Post • Große Straße 36 • 49459 Lembruch • Telefon 05447/99400 • Telefax 05447/994030
ImpressumDatenschutzerklärung